ausbildungs2

 button f1 button f2 button f3 button e1 button e2 button e3 button e4 button d1 button d2 button d3 button d4

 button c-maedchen 

button c1 button c2 button b1 button a1

Die Jugendabteilung von RWH90 stellt sich vor:

Unser Verein ist mit über 300 Jugendmitgliedern einer der größten Vereine im Bezirk Marzahn-Hellersdorf.

Mit 15 Juniorenteams können wir für fast jeden Altersbereich eine Mannschaft stellen.

Ab der nächsten Saison wird die neue U7 (G-Junioren) den männlichen Jugendbereich komplettieren.

Für die fußballbegeisterten Mädchen im Bezirk bieten wir ergänzend zur schon bestehenden U15 eine Pool-Mannschaft für Mädchen an. Dort können alle Juniorinnen der Altersklasse U12-U9 Fußball spielen.

In den Sommerferien bietet der Verein wieder ein Sommercamp für die Junioren an. Trainer aller Altersbereiche arbeiten zusammen mit vielen fleißigen Helfern und Förderern an einem tollen Rahmenprogramm.

Außerhalb des Fußballplatzes verfügt der Jugendbereich über ausgezeichnete Kooperationen. Regelmäßiger Hortsport mit den Schülern der Grundschule an der Wuhle,

mehrere Sportkurse für Kindertagesstätten im Umfeld des Vereins und die Zusammenarbeit mit der Flüchtlingsunterkunft im Brebacher Weg zeigen,

dass wir unsere soziale Verantwortung nicht nur auf unseren Kunstrasen beschränken.

 

Seit vielen Jahren führt Rot-Weiß Hellersdorf an einem Tag im Mai den vereinseigenen Leistungsvergleich in Form des Technikabzeichens durch.

Unter der Leitung von Roland Harke können die Spieler das Gelernte an mehreren Stationen zeigen.

 

Der Jugendrat:

 

Unter Führung vom Jugendleiter Benjamin Nimtz wurde ein neuer Jugendrat gewählt.

Dieser Jugendrat ist im Bezirk einmalig und wird die Arbeit aller Trainer signifikant verbessern.

Davon profitiert im Endeffekt jeder einzelne Spieler, da wir unsere Erfahrungen und Qualifikationen

bündeln können.

Für jeden Trainer ist es das oberste Ziel, qualitativ hochwertiges Training für jeden Spieler anzubieten.

Unsere neue Qualifizierungsoffensive unterstreicht diesen Anspruch.

 

Die Vertreter der Jahrgänge im Jugendrat:

 

A-Junioren / Übergang zum Herrenbereich - Jan Kowalewski

B- und C-Junioren - Jan Zabell

D-Junioren - Benjamin Nimtz

E-Junioren - Andreas Cunow

F- und G-Junioren - Jens Labahn

 


 

Elternsprechstunde mit dem Jugendleiter:

 

Einmal im Monat findet eine offene Elternsprechstunde auf dem Sportgelände Teterower Ring statt. Dort können alle

Fragen und Sorgen geteilt werden.

Der nächste Termin ist am: 27.06.2017 ab 19:00 Uhr

 

Natürlich sind der Jugendleiter und der Jugendrat auch außerhalb der Sprechstunde für alle Eltern verfügbar.

Gerne können Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   senden. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 

 

 

Anzeige # 
Titel Autor Zugriffe
U13 I - Informationen Geschrieben von Benjamin Nimtz 540
Download Free Joomla Templates by vonfio.de